Nah am Abgrund ...                                         ist die Aussicht am besten

Inspiriert vom Reisen und den Menschen unterwegs arbeite ich an meinem Erstlingswerk. Mein Roman erzählt eine Geschichte vom Leben, vom Reisen und von den Chancen wenn man am Abgrund steht. 

 

Download
Leseprobe "Nah am Abgrund ist die Aussicht am besten" von Nanni Jimenez
Jetzt die ersten Seiten kostenlos und ohne Anmeldung herunterladen...
Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 100.9 KB

Inhalt

Was passiert, wenn man am Abgrund einen Schritt zu weit geht? Wird es tatsächlich besser, wenn man seine Komfortzone verlässt? Marie ist Anfang 30, als sich ihr perfekter Fünf-Jahresplan plötzlich in Luft auflöst. Sie muss von vorne beginnen und überlegen, ob sie das, was sie immer zu wollen glaubte,

wirklich will. Schließlich entscheidet sie sich für das Gegenteil von dem, was sie ursprünglich geplant hatte, und fliegt nach Thailand – mit nichts als einem Rucksack und der großen Angst vor dem Unbekannten. Trotz Zweifel entdeckt sich Marie in Thailand neu, lernt loszulassen und wie es sich anfühlt, ganz frei zu sein … nur um sich dann, zurück in Deutschland, endgültig selbst zu verlieren. Wird es ihr auf der darauffolgenden Reise nach Südamerika gelingen, an ihren Ausgangspunkt zurückzufinden oder
bringt der Mexikaner Luís sie an einen ganz anderen Punkt, vielleicht sogar einen, den sie sich nie hätte vorstellen können? 


Hintergrund

 Der Roman ist inspiriert von den fantastischen Menschen und Orten, die ich auf meinen Reisen kennenlernen durfte. Aber autobiografisch ist er nicht. Ich schreibe bereits an meinem zweiten Roman, in dem es auch um die Selbstsuche gehen wird. Aktuell suche ich einen Verlag für "Nah am Abgrund ist die Aussicht am besten".



 

Ab sofort erhältlich hier auf Amazon.de!